Kraftlieder und Seelengesänge – Tagesworkshop mit Ursa Fankhauser

Lade Karte ...

Datum/Zeit
29/04/2018
11:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Weingut Rebschneckle

Kategorien


Mit Ursa Fankhauser und Pesche Rhyn

Eintauchen in die sprudelnde Quelle der Lieder des Herzens.

An diesem Singtag nähren, inspirieren und beglücken wir unsere Seele beim Singen von Kraftliedern, Mantras und spirituellen Chants aus aller Welt. Im Zentrum stehen die verbindende und heilsame Kraft der Lieder, Spielfreude und die Lust am Gemeinsam-Singen.

Es braucht keine Vorkenntnisse. Die Lieder lernen sich leicht übers Gehör. Sie werden begleitet von Surdo (afrikanischer Basstrommel), Rahmentrommel, Guitalele und Gitarre.

Einfache spielerische Körper- und Atemübungen unterstützen uns im Erleben, Entspannen und Einlassen. Improvisation, Klangteppich oder Klangbad, freies Tönen und Experimentieren können ebenfalls Elemente dieses Tagesworkshops sein.

Ursa Fankhauser führt seit 20 Jahren eine Praxis für Körpertherapie und rituelle Heilarbeit. Sie ist Kursleiterin im Kraftlieder-Singen und Trance-Gesang, Singanleiterin bei verschiedensten Festen, Feiern und Ritualen. Seit 12 Jahren führt sie einen Singkreis in Bern. Eine besondere Bedeutung hat da Singen für sie als Form des Gebetes in ihrer schamanischen Tätigkeit. Mehr Infos unter www.ursachen.org

Pesche Rhyn begleitet die Singanlässe mit der Surdo, Stimme und Gitarre sowie seiner erdigen und humorvollen Präsenz.

TAGESWORKSHOP am Sonntag 29. APRIL 2018

Kursort: Event-Raum Weingut Rebschneckle, 79241 Ihringen, Glänzerweg 4

Kursbeginn: 11-17 Uhr mit einer Mittagspause und gemeinsam gestaltetem Büffet.

Seminarkosten: 79 EURO; IBAN: DE33 6806 1505 00 10841550

Reservierung nach Zahlungseingang.

Gruppengröße: 12-20 Teilnehmer

Anmeldung bis zum 10.April:  Telefon 07668-3340340 oder Email

info@weingut-rebschneckle.de

Wir freuen uns auf Euch!

„Bonnie“ Gerda Schmid-Labudde und Klaus Labudde