Leitwölfe sein – von der Kunst des liebevollen Führens

Lade Karte ...

Datum/Zeit
15/03/2018
19:30 - 21:45

Veranstaltungsort
Weingut Rebschneckle

Kategorien


6 – teilige Themenreihe „Erziehen mit Herz und Hirn“

 

mit Lisa Schneider, www.fokuswerte.de

Leitwolf und Leitwölfin sind durchsetzungsstarke, aber auch besonnene, sehr liebevolle Tiere – sie haben den Überblick, ruhen in sich und sind klar in der Kommunikation. Es ist „zu allererst deren mentale Stärke, die sie zu einer anerkannten Führungspersönlichkeit werden lässt“, so die Wolfsforscher.

Doch wo liegen hier die Parallelen zum alltäglichen Familienleben und wie kann eine klare, liebevolle Führung praktisch aussehen. Welche Führung brauchen Kinder und wie können wir Klarheit lernen?

Teil 3 der 6 – teiligen Themenreihe „Erziehen mit Herz und Hirn“:

Eltern werden ist nicht schwer – Eltern sein dagegen sehr! Und so stehen Eltern oft, neben den unzähligen, berührenden und wunderschönen Momenten, vor den kleinen und großen Herausforderungen des täglichen Lebens. Im Rahmen dieser Themenreihe lade ich Sie ein, inne zu halten, Neues zu erfahren, sich auszutauschen, zu lachen, zu lernen, zu hinterfragen, Mut zu schöpfen und Ihre Familie mit neuen Qualitäten zu bereichern.

Besonders wichtig ist mir hierbei das Gleichgewicht zwischen theoretischen Input, Austausch und Erfahrungen. Es wird viel Zeit für Ihre eigenen Fragen sein. Ihre Fragen, Ihre Zeit, Ihr Abend!

Sie können die Abende einzeln oder im Paket buchen.
Der Paket Preis ist 115€ pro Person und 190€ als Paar.
25€ pro Abend | 40€ als Paar. 
Die Teilnehmeranzahl ist limitiert!

Hier anmelden!