Alemannischer Liederabend und Mitsingkonzert mit Uli Führe

Lade Karte ...

Datum/Zeit
08/11/2020
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Weingut Rebschneckle

Kategorien


Alemannische Liederabend und Mitsingkonzert mit Uli Führe

am Sonntag, den 8.November 2020 um 20:00 Uhr
im Weingut Rebschneckle

 

Lieder und Neuigkeiten aus dem Dreyeckland, widerspenstig, gehalt- und humorvoll !
Der Barde aus dem Dreisamtal ist dem alemannischen treu geblieben und gibt dem lange gewachsenem Liedergut
in dieser „Geheimsprache“ immer wieder Neues, Nachdenkliches und Erheiterndes dazu.
 Seine Auftritte sind schon lange legendär.
Wir versprechen Euch einen unvergesslichen Abend, auch für zugezogene „hochdeutsche“ Mitbewohner des badischen Ländles.

 

Uli Führe, 1957 in Lörrach geboren, Musikstudium, lebt als Musiker, Komponist und alemannischer Kleinkünstler in Buchenbach. Viele Veröffentlichungen u.a. Muul uf, Dank Hebel, Himmel us Stei, D’Fledermuus, D’Staumacher; Ikarus, Himmel us Stei

Führe erhielt 2007 den Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik für seine Mundart- CD Ikarus nach Texten von M.M.Jung, zuletzt erhielt er die Hebelplakete der Gemeinde Hausen und in Lörrach den Alemannenring.

Karten: €12;  Sichern Sie Ihren Sitzplatz durch eine Vorbestellung per Mail oder Telefon:

info@weingut-rebschneckle.de.  Telefon 07668-3340340

Vorbestellte Karten werden an der Abendkasse bis 19:45 hinterlegt.