Offenes Singen mit Myriam Schwär

Lade Karte ...

Datum/Zeit
08/03/2020
11:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Weingut Rebschneckle

Kategorien


„Singsonntag für alle Menschenkinder“

mit Myriam Schwär

Sonntag, den 8. März 2020 von 11:00 bis 12:30

im Weingut Rebschneckle in Ihringen

 

Myriam Schwär lebt auf dem Wolfsteigehof in St. Peter im Schwarzwald. Seit ihrer Kindheit spielt sie Gitarre,
Klarinette und was ihr sonst noch in die Finger kommt. Musik begleitet sie, seit sie denken kann und war schon immer die Quelle ihrer Lebensenergie.
Spätestens seit Ihrer Singleiterausbildung bei Wolfgang Bossinger ist Sie kaum noch zu halten. Überall,
wo Sie hinkommt, schafft es Myriam mit Ihrer mitreißenden Art die Menschen zum Klingen zu bringen.

Sie leitet eine Singgruppe in einer Rehaklinik für Psychosomatik, eine weitere in der Hochschule für SozialarbeiterInnen und singt mit behinderten Menschen. Ihre Band „Larifari Paprika!“ swingt gerne barfuß durch die Lande und bringt nicht nur die Fußgänger auf der Straße zum Tanzen.

„Musik ist für alle da. Wo wir von Herzen und mit Freude singen, wird die Welt um uns ein Stück heller. Ich wünsche dir, dass du mit diesem Leuchten in deinem Herzen das Herzenslicht aller Menschen entzünden kannst, die dir begegnen.“

Einfach kommen, keine Anmeldung erforderlich.
Emotionen sind erlaubt! Lachen und Weinen, Schluchzen und Summen, Tanzen und Stillsein.

Und bitte noch genug Zeit mitbringen für den beliebten Plausch am plätschernden Brunnen.

Bei einem Glas Secco, frischem Gebäck einfach mal kurz die Welt anhalten und gemeinsam genießen.

Unkostenbeitrag 10,-.

Telefon 07668-3340340; info@weingut-rebschneckle.de;  www.weingut-rebschneckle.de